RISC-Linz RISC-Linz Research Institute for Symbolic Computation  
about
|
people
|
publications
|
research
|
education
|
industry
|
conferences
|
media
|
projects
internal
  
search:
  
  • @article{RISC2389,
    author = {J. Hornegger and R. Pirastu},
    title = {{Die Speziestheorie und die Implementation ihrer Zykelindexreihen in Scratchpad II}},
    language = {German},
    abstract = {Die Speziestheorie erlaubt, kombinatorisch anschauliche \"Uberlegungen direkt auf erzeugende Funktionen zu \"ubertragen. Damit kann oft die Abz\"ahlung komplexer Strukturen durch geschickte Zerlegungen auf bereits Bekanntes zur\"uckgef\"uhrt und damit erheblich vereinfacht werden. Die vorliegende Arbeit beinhaltet eine knappe Ein\-f\"uhrung in die von A. Joyal begr\"undete Speziestheorie und die Beschreibung einer konkreten Implementierung von einigen grundlegenden Konstrukten. Als Programmierumgebung dient dazu das Compu\-ter-Algebra-System \ Scratchpad II. \footnote{Das Computer-Algebra-System Scratchpad II stand dem Lehrstuhl f\"ur Formale Sprachen und Automatentheorie der Universit\"at Erlangen-N\"urnberg im Rahmen eines Studienvertrags ''Erprobung von Scratchpad II`` mit der Firma IBM zur Verf\"ugung.} \footnote{ Scratchpad II wird seit Dezember 1991 unter dem Namen Axiom von der Firma NaG, Oxford, vertrieben.}},
    journal = {Bayreuth. Math. Schr.},
    volume = {43},
    pages = {11--34},
    isbn_issn = {ISSN 0172-1062},
    year = {1993},
    refereed = {yes},
    length = {24}
    }